25 Jahre Ökumene in Ober-Mörlen

 

     
 

Ein herausragender Schwerpunkt der Evangelischen Gemeinde Ober-Mörlen ist die Ökumenische Zusammenarbeit mit unseren katholischen Schwestern und Brüdern. Die Grenzen, die es zwischen den Konfessionen bis heute gibt, können uns nicht trennen von der universalen Liebe Gottes, die in Jesus Christus Mensch wurde. Wir widmen unsere Arbeit einer Kirche, die ihrer Geschichte treu bleibt und gerade deshalb der ökumenischen Zukunft der Christenheit zuversichtlich entgegengeht. Unsere Hoffnung gilt einer Kirche, in der Verschiedenheit nicht trennt, sondern lebendig macht.  Unsere Leidenschaft gilt einer Kirche, die den Menschen nahe ist und mit ihnen aus der Mutlosigkeit heraus in den weiten Raum tritt, in den Gott uns stellen will.